SARS-CoV-2 (COVID) IgG-Antikörpertest

ABKLÄRUNG DURCHGEMACHTER INFEKTIONEN

Mit dem Antikörpertest bietet sich die Möglichkeit, die Immunantwort nachzuweisen und somit auch Personen zu identifizieren, welche die Infektion bereits durchgemacht haben und die aufgrund nicht vorhandener oder nur sehr schwacher Symptomatik zuvor nicht mittels PCR-Test getestet worden sind.
Des Weiteren kann mit dem Test eine Immunität nach erfolgter Impfung oder durchgemachter Infektion nachgewiesen werden.
INDIKATIONEN
  • Ergänzung zum Direktnachweis des Erregers
  • Zum Nachweis durchgemachter Infektionen
  • Zur Verwendung epidemiologischer Daten
  • Immunstatus nach Impfung

  • VORTEILE
  • Feststellung der körpereigenen Immunantwort nach durchgemachte COVID-19-Infektion
  • Feststellung des Immunstatus nach Corona-Impfung
  • Abklärung des Immunstatus der Angestellten für die Rückkehr aus dem Home Office

  • BESCHREIBUNG Da die Krankheitsverläufe sehr unterschiedlich sind und das Virus sehr infektiös ist, empfiehlt es sich, nicht nur auf das Vorhandensein des Virus, sondern auch auf IgA-, IgM- und IgG-Antikörper gegen SARS-CoV-2 bei bzw. nach einer vermuteten COVID-19 Erkrankung zu testen. Werden IgA- bzw. IgM-Antikörper nachgewiesen, so ist dies die erste Immunantwort des Körpers auf das Virus, weshalb von einer aktuellen oder erst kürzlich durchlaufenen Infektion auszugehen ist.
    IgG-Antikörper sind - nach der IgA- und IgM-Immunantwort des Körpers - die am meisten produzierten Immunglobuline im Körper als Antwort auf das Virus. Sie dienen prinzipiell als Langzeitnachweis einer durchgemachten Infektion oder Impfung. Kreuzreaktionen zu anderen humanpathogenen Coronaviren sind allerdings nicht vollständig auszuschließen. Es ist ebenfalls noch nicht sicher für welche Zeitspanne nach einer durchgemachten Infektion oder Impfung Immunität besteht.

    Nach aktuellen Daten werden IgG-Antikörper ca. drei Wochen nach Auftreten von klinischen Symptomen oder Impfung nachweisbar, IgA- und IgM-Antikörper bereits etwa eine Woche früher. Daher sollten zwischen dem Auftreten von Symptomen und der Anforderung mindestens 3 besser noch 4 Wochen liegen. Bei Prüfung auf den Immunstatus kann der Test jederzeit durchgeführt werden. Es bleibt zu berücksichtigen, dass die Nachweisbarkeit von IgG-Antikörpern sehr individuell ist und von Tagen bis Jahren reichen kann.

    PRÄANALYTIK UND DURCHFÜHRUNG Serum oder Vollblut

    KOSTEN Selbstzahler GOÄ - 1,0facher Satz EUR 17,49*
    Privat GOÄ - 1,15facher Satz EUR 20,11*
    zzgl. Versandkosten- und Materialpauschale (EUR 5,40)
    zzgl. Blutentnahme in unsrer Praxis (EUR 4,20)
    *Kosten gelten nur für Einsender aus Deutschland

    Corona-Virus

    Wir im Labor Jochen Hüter führen den Nachweis des Coronavirus Sars-CoV-2 mittels PCR- und Antikörpertest durch. Der Erregerdirektnachweis mittels PCR-Test aus einer Abstrichprobe weist eine akute Infektion mit Sars-CoV-2 nach. Mit dem Antikörpertest, mittels Bluttest, können wir eine durchlaufene Infektion mit dem Corona-Virus oder Immunität nach Impfung nachweisen.

    zuverlässige und schnelle medizinische Diagnostik mit umfassendem Service


    Zu Spitzenzeiten waren es über 4500 PCR-Proben am Tag. Wir testen 24/7 für Ärzte, medizinische Einrichtungen und Testzentren. Des Weiteren analysieren wir Proben für andere öffentliche Einrichtungen, Firmen und Vereine des Deutschen Handballbundes (DHB) in der 1. und 2. Liga bundesweit. Patienten haben die Möglichkeit für diese Tests direkt zu uns ins Labor zur Abnahme zu kommen und nutzen dies sehr häufig für den Nachweis von Flugreisen.

    Ebenfalls haben wir in unserer Fachabteilung für Molekularbiologie die Analytik der SARS-CoV-2-Varianten-PCR (B1.1.7/England; B.1.351/Südafrika; B.1.1.28/Brasilien; B1.1529/Omikron) etabliert.

    Bitte vereinbaren Sie bei Bedarf einen Termin unter Kontakt.

    Brauchen Sie nur einen Schnelltest oder einen PCR-Test können Sie auch in das Testcenter am Rheinparkcenter gehen. Dafür gehen Sie bitte zu Buchung Bürgertestung.
    SARS-CoV-2 PCR und Varianten-PCR
    SARS-CoV-2 PCR und Varianten-PCR
    Das Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) hat eine weltweite Pandemie ausgelöst. Für die Diagnostik der akuten...
    SARS-CoV-2 (COVID) IgG-Antikörpertest
    SARS-CoV-2 (COVID) IgG-Antikörpertest
    ABKLÄRUNG DURCHGEMACHTER INFEKTIONEN Mit dem Antikörpertest bietet sich die Möglichkeit, die Immunantwort...
    Corona-Impfung
    Corona-Impfung
    AUCH WIR IMPFEN MIT !!! Zur Eindämmung der Corona Pandemie bieten wir in Zusammenarbeit mit einigen...
    Jeder MENSCH ist individuell, so individuell wie auch seine Probleme.
    Daher braucht es auch eine individuelle Diagnostik

    Kontakt

    Haben Sie Fragen oder wünschen eine kompetente Beratung?
    Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter, direkt & persönlich! +49 (0)2131 - 125969 - 0

    Adresse / Kontaktdaten

    InVitaLab
    Laborarztpraxis Jochen Hüter
    Stresemannallee 4b
    41460 Neuss - Germany
    (Einfahrt Sirius-Office-Center)
    zur Karte

    Telefon: +49 (0)2131 - 125969 - 0
    Telefax: +49 (0)2131 - 125969 - 69
    E-Mail: info@invitalab.de

    Sprechstunden-Zeiten

    Montag: 09.00 - 17.00 Uhr
    Dienstag: 09.00 - 17.00 Uhr
    Mittwoch: 09.00 - 16.00 Uhr
    Donnerstag: 09.00 - 17.00 Uhr
    Freitag: 09.00 - 16.00 Uhr
    Samstag: geschlossen
    Sonntag: geschlossen

    Nachricht schreiben

    Google Maps Laden
    Mit starken Partner an unserer Seite