Untersuchungs-Auftragsscheine

Um Ihnen den Untersuchungs-Auftrag und/oder die Materialanforderungen in unser Labor zu erleichtern finden Sie die entsprechenden Formulare in unten aufgeführten Downloads.

Für Einsendungen die von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden, benötigen wir einen Muster 10-Schein (Überweisungsschein) eines niedergelassenen Kassenarztes. Hier ist es besonders wichtig, das dieser vollständig und korrekt ausgefüllt ist. Ein Muster hierzu finden Sie unter folgendem Link

 Diesen Schein bitte auf der ersten Seite links oben mit den erforderlichen Angaben, wie Name der Krankenversicherung, Patientenname, Geburtsdatum und Anschrift ausfüllen. Danach gewünschte Leistung anstreichen und auf der zweiten Seite unten bitte unbedingt unterschreiben.

  • Untersuchungs-Auftragsschein für das Labor für Selbstzahler (gesetzlich krankenversicherte Patienten)

  Diesen Schein bitte auf der ersten Seite links oben mit den erforderlichen Angaben, wie Name der Krankenversicherung, Patientenname, Geburtsdatum und Anschrift ausfüllen. Danach  gewünschte Leistung anstreichen und auf der zweiten Seite unten bitte unbedingt unterschreiben.

 

  • für Materialbestellungen bzw. Anforderungen von Entnahmesets wenden Sie sich bitte direkt an unser Labor.