OSTEOgen

 

 

  • Wer ist gefährdet an Osteoporose zu erkranken?
    Osteoporose ist kein unabwendbares Schicksal. Mit Kenntnis der genetischen Prädisposition lassen sich individuelle Vorbeugungsmaßnahmen treffen. Diese beinhalten Verfahren, die zur besseren Knochenbildung im Jugendalter führen, sowie geeignete Maßnahmen, die den Knochenabbau verhindern oder bremsen.

 

Für nähere Information schauen Sie bitte nebenstehend unter Themenpunkt Osteoporose.

 

Milch